Abgastemperaturfühler für den Automotive-Bereich

Produkte wie Abgastemperaturfühler, Öltemperatursensoren, mechanisches Zubehör, Auswerteschaltungen und Anzeigegeräte – all das umfasst das Portfolio von Delta-R im Bereich der Automotive-Branche.

Wie bieten Ihnen folgende Produkte: 

TS-200 Abgastemperaturfühler Pt200 bis 900°C

TS-200 EXT Abgastemperaturfühler Pt200 bis 750°C

HTS Abgastemperaturfühler Pt200 (in Vorber.)

DTS-V II Abgastemperaturfühler bis 1110°C

DU-200 Anzeigeeinheit für Pt200

DU-DTS Anzeigeeinheit für DTS-V

SO-200 Befestigung für TS-200, HTS u. DTS-V II

SO-200 EXT Befestigung für TS-200 EXT

VD-200 Transmitter für Pt200 für Kfz-Steuergeräte

VD-200A Professional Transmitter mit Verstärkung für Pt200

Set bestehend aus Abgastemperaturfühler TS-200, Anzeigeeinheit und Zubehör

 

Abgastemperaturfühler TS-200 und HTS-200

Der Abgastemperaturfühler TS-200 und HTS-200 für heiße Abgase und gasförmige Medien wurden in erster Linie für den Einsatz in Kfz-Abgasen konzipiert. Millionenfach bewährt hat sich dieses Produkt in Fahrzeugen der Automobilhersteller. Dort wird der TS-200 zur Überwachung von Abgasturboladern, Dieselpartikelfiltern, zur Modellierung der Rußbeladung und zur Steuerung von NOx-Speicherkatalysatoren und SCR-Katalysatoren verwendet. Die Produktbezeichnungen TS-200 bzw. HTS-200 sind dabei abgeleitet von dem messenden Temperatursensorelement, das einen Nennwiderstand von 200 Ω bei 0°C aufweist.

Diese Produkte bietet Delta-R in erster Linie für den Aftermarkt im Fahrzeugbereich an. Im Tuning und Rennsportbereich wird die Messung der Abgastemperatur immer wichtiger. Der Fachmann kann damit herausfinden, ob ein Zylinder zu mager oder zu fett läuft, ob ein zusätzlicher Turbolader überlastet wird, oder ob der Kolben in kritische Bereiche kommt. Daher bietet sich zur Überwachung bauteilkritischer Temperaturen (z.B. Turbolader, Abgaskrümmer) die Abgasüberwachung an.

Die offene Ausführung TS-200 wurde optimiert für höchste Ansprechempfindlichkeit. Daher ist sie mit einem gelochten Sensorkörper versehen. Dieses Produkt wird in großer Stückzahl von Kfz-Herstellern verbaut. Für kurze Zeit kann dieser Fühler maximal 1.050°C vertragen und ist speziell für Kfz-Abgase geeignet.

Die geschlossene Variante HTS-200 ist mechanisch stabiler und ermöglicht auch einen Über-Kopf-Einbau. Allerdings ist diese Variante nur bis 850°C einsetzbar.

Selbstverständlich erhalten Sie bei Delta-R auch das zugehörige Montagematerial wie Einschweißmuffen und Spannungsteiler-Schaltungen.

Abgastemperatur-Set zur Abgastemperaturüberwachung

Zur Abgastemperaturüberwachung bieten wir ein Set an, bestehend aus:

Damit ist der ambitionierte Fahrzeugbesitzer in der Lage sein getuntes Fahrzeug materialschonend zu bewegen. 

Insbesondere der TS-200 hat sich ebenfalls bewährt bei Brennstoffzellen, in Biogasanlagen, zur Rauchgasentschwefelung, zur Abgastemperaturregelung in Blockheizkraftwerken, bei der Umrüstung von Dieseltriebwerken auf Biosprit und andere Anwendungen. Immer mehr Blockheizkraftwerke werden mit Biodiesel betrieben. Hängt hier eine Einspritzpumpe, steigt aufgrund von Sauerstoffüberschuss die Abgastemperatur drastisch an. Somit ist in diesen Applikationen die Abgastemperatur eine von vielen Regelgrößen. 

Selbstverständlich erhalten Sie bei uns auch das entsprechende Zubehör wie Anzeigeeinheiten, Spannungsteilerschaltungen und Einbaumaterial.

Für Temperaturen bis max. 1110°C bieten wir kundenspezifisch einen Abgastemperatursensor auf Typ N-Thermoelementbasis, den sogenannten DTS-V II auf Anfrage mit Auswerteeinheit an. Sprechen Sie uns an, wenn Sie so hohe Temperaturen messen möchten.

In unserem Shop finden Sie die entsprechenden Produkte, wie den Abgastemperaturfühler TS-200 und weitere Produkte. Sollten Sie fragen haben, dann kontaktieren Sie uns per Mail oder telefonisch. 

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.