Ich habe Euch bereits in einem anderen Blog berichtet, wie man ein Element mit einem Kabel oder einer Litze verbindet. In diesen Berichten habe ich auch schon angesprochen, dass es verschiedene Techniken in der Verarbeitung gibt. Heute beschäftigen wir uns mit der 2- und 4-Leiterschaltung. Es gibt auch noch eine Zwischenlösung, die 3-Leiterschaltung.
Ich habe Euch in den letzten Blogs viel über unsere Pt-Temperaturflachmesswiderstände berichtet, aber wisst Ihr überhaupt, wie so ein Element aufgebaut ist?

Heute möchte ich Euch den Aufbau ein bisschen näherbringen
Wie ich Euch in einem anderen Blog schon berichtet habe, verlängern wir die Elemente mit Kabeln und Litzen. Doch nicht jedes Kabel oder jede Litze ist gleich. Daher geht es heute mal ins Detail. Und los geht’s!
Tags: Kabel, Litze
Vielleicht fragt Ihr Euch, warum ich meine Ausbildung bei Delta-R begonnen habe in einem kleinen Unternehmen und nicht in einem Konzern. Die interessante Branche und der Beruf sind nicht die einzigen Punkte, die mich davon überzeugt haben, in einer Kleinfirma meine Ausbildung zu machen.

Toleranzen – was genau ist das?

Fast alles, was wir haben, ist mittlerweile genormt. Zum Beispiel das Papier, auf dem Ihr schreibt. Wisst Ihr, woher die Bezeichnung kommt? DIN A4 ist nach dem Deutschen Institut für Normung bezeichnet und auch entsprechend genormt. In meinem heutigen Blog will ich euch die Norm DIN EN 60751 näher bringen, die hauptsächlich bei unseren Temperaturflachmesswiderständen Anwendung findet.
Heute möchte ich Euch wieder etwas aus unserer Fertigung erklären, nämlich wie ein Fühler in eine Hülse vergossen wird. Warum wir das machen? Ganz einfach …

Was ist ESD überhaupt?

Ich habe Euch in meinem letzten Blog über das Verpacken schon kurz auf meinen heutigen Blog vorbereitet. Heute will ich Euch erklären, was ESD überhaupt bedeutet und was man alles zu beachten hat, wenn man mit ESD gefährdeten Artikeln umgeht.
Tags: ESD, Delta-R
Einige von Euch denken sich jetzt vielleicht: „Na das ist doch ganz einfach. Alles in einen Karton und zukleben!“ Leider muss ich Euch in diesem Fall enttäuschen – gerade bei der Verpackung bzw. dem richtigen Verpacken muss so Einiges beachtet werden.
Wir sind Hersteller von Temperaturfühlern, soweit klar. Aber wie entstehen diese Fühler? Viele von Euch kennen bestimmt einen Temperaturfühler oder auch -sensor und ich vermute, dass auch die meisten von Euch schon mal einen in der Hand gehabt haben. Doch so ein Temperaturfühler besteht ja nicht einfach aus einem Stück. Er besteht aus vielen Teilen, die dann zusammen den Temperaturfühler ergeben. Diese Einzelteile sind:
Warum ist eine Prüfung so wichtig und wie funktioniert das Prüfen bei uns?

In der Temperaturbranche gibt es mehrere Möglichkeiten der Prüfung. Es gibt unter anderem die Sichtprüfung, die Formprüfung, die Isolationsprüfung oder die Funktionsprüfung. In unserer Firma führen wir meistens eine 100%-Prüfung durch. Wie diese genau abläuft, werde ich euch heute erklären.

Neue/r Kollege/-in gesucht!

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir noch ein paar fleißige Hände. Im Augenblick suchen wir jemanden der uns in der Fertigung tatkräftig unterstützt, aber auch bei uns im Büro gibt es so viel zu tun, das wir jemanden suchen der uns im Einkauf unterstützt.
Für alle, die jetzt Interesse haben, sich bei uns zu bewerben, sind hier ein paar Informationen zu unserem Unternehmen.
Tags: Karriere, Delta-R

Delta-R bei der Sensor + Test 2016

Die Sensor + Test ist für uns mit die wichtigste Messe in unserem Tätigkeitsbereich. Natürlich gibt es auch noch andere Messen, die spannend sind, jedoch ist die Sensor + Test die größte Messe auf dem Gebiet der Sensorik, Mess- und Prüftechnik.
Tags: Messe, Delta-R
2 von 5